Praxis Rigaer Strasse 30C16761 HennigsdorfTelefon03302 80 09 34

Individuelle Gesund­heits­leist­ungen

Hyaluron­säure­therapie

Die Hyaluronsäure ist Bestandteil der körpereigenen Substanz außerhalb der Zellen. Durch die Injektion dieses Medikamentes in ein Gelenk verbessert sich dessen Biomechanik und der Knorpel kann sich regenerieren. Häufig kann der Zeitpunkt für den operativen Gelenkersatz verschoben werden.

Hyaluronsäure ist Hauptbestandteil der Gelenkflüssigkeit. Sie wirkt wie ein Schmiermittel für den Knorpel und reduziert die mechanische Belastung unter der Einwirkung von Kräften. Schmerzen werden so reduziert und es verbessert sich die Beweglichkeit.

Zur Übersicht der Leistungen

Sprechzeiten

Montag, Dienstag und
Donnerstag
08:00 — 18:00 Uhr
Mittwoch und Freitag 08:00 — 12:00 Uhr

Kontakt

Orthopädische Praxis Hennigsdorf / Berufsausübungsgemeinschaft – Dipl.-Med. G.-P. Kolb & S. Halder